Feuer und Fliesen

Eine heiße Liaison an Kamin und Ofen

Fliesen an Kamin und Ofen

© Deutsche Fliese / Steuler

Ein Kamin ist der Traum vieler Hausbesitzer, denn das knisternde Holz im flackernden Schein des Feuers erzeugt eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. Die behagliche Stimmung eines Kaminofens ist gut für das seelische Wohlbefinden – zugleich zählt die Strahlungswärme eines Holzfeuers zu den angenehmsten und natürlichsten Wärmequellen.

Keramische Fliesen sind robust, belastbar und feuerfest

Deutsche Fliese / Steuler

© Deutsche Fliese / Steuler

Die Umgebung von Kamin oder Ofen sollte in jedem Fall brandsicher sein. Darüber hinaus ist es sinnvoll, Materialien zu wählen, die unempfindlich gegenüber Glut und Ruß sind. Eine optisch ansprechende, dauerhaft schöne und pflegeleichte Gestaltung der Ofenumgebung lässt sich mit aktuellen Wandfliesen verwirklichen. Denn selbst extreme Belastungen wie Feuer und Glut, Hitze oder Temperaturschwankungen können dem robusten Material nichts anhaben.

Als Bodenbelag sind Fliesen vor Ofen oder Kamin ohnehin das Belag der Wahl, denn mit feuerfester Keramik kann auf zusätzliche Schutzverkehrungen wie Panzerglas oder Metallplatten verzichtet werden.

Dauerhaft schön und pflegeleicht ist ein Holzlager, das ebenfalls mit Fliesen verkleidet ist: Es hält einer intensiven und jahrelangen Nutzung stand – und Rußspuren verschwinden im Fall des Falles mit einem Wisch.

Individuelle Wandgestaltungen mit Fliesen

Deutsche Fliese / Jasba

© Deutsche Fliese / Jasba

Ein offener Kamin fügt sich vorbildlich in eine geflieste Wand ein und erzielt eine verblüffend moderne Raumwirkung. So lässt sich die Kamin- und Ofenumgebung mit den neuen, designorientierten Wandfliesen perfekt gestalten.

Viele Beispiele für die gleichermaßen individuelle wie zeitlos schöne und feuerfeste Gestaltung der Kamin- und Ofenumgebung finden Sie in unserer Fotogalerie im Bereich Wohnen & Schlafen.